Homeoffice oder Büro – auch eine Frage des Typs

Homeoffice mit Katze

Zumindest räumlich ist in vielen Kanzleien wieder annähernd der Normalzustand eingekehrt. Die in der oft unfreiwilligen Homeofficezeit gewonnenen Erfahrungen führen bei den Mitarbeitern zu ganz unterschiedlichen Bewertungen. Hier mein Versuch einer Ursachenanalyse. Die Erfolgskriterien für gute Homeoffice-Arbeit Natürlich hängt viel von den jeweiligen Lebensumständen ab: Single oder Partner – Kinder klein oder groß, Arbeitsplatz in […]

„1-2-4-Alle“ – wie Sie Ihre Mitarbeiter in Meetings aktivieren

Büroschlaf

Regelmäßige Team-Meetings gehören – egal ob in der Kanzlei oder per Videokonferenz – zum guten Ton der Zusammenarbeit. Doch manchmal schleicht sich das Gefühl bei dem einen oder der anderen Chefin ein, dass das eher eine Einbahnstraße ist. Es wird über aktuelle Kanzleigeschehnisse berichtet, doch wirklich viel kommt nicht aus dem Mitarbeiterkreis zurück. Die Abschlussfrage […]

Agile Ziele – flexibel planen in bewegten Zeiten

Kurzzeitziele

Wie hat Ihre Jahresplanung 2020 ursprünglich ausgesehen, als das Jahr noch hoffnungsfroh und virenfrei war? In vielen Kanzleien, die wir kennen, ein ähnliches Bild: quantitativ werden linear beim Umsatz / Deckungsbeitrag / Gewinn 5 bis 10% Wachstum angesetzt, qualitativ 2 bis 3 Projekte ins Auge gefasst – heutzutage meistens mit Bezug zur Digitalisierung und Marketing […]

#5 Podcast Lautes Denken über Fehlertoleranz

Cover Wildes Wissen

Im aktuellen Podcast der Leseoptimisten bespreche ich das Buch „Wildes Wissen“ vom Wirtschaftsphilosophen Anders Indset zusammen mit StB Peter Kusel.   Ein Kapitel widmet sich der Kreativität und Innovation und warum Fehlertoleranz dabei so wichtig ist. Gar nicht so einfach zu lernen, dass Fehler erlaubt sind, wenn die Kultur und letztlich auch die inhaltliche Arbeit […]

Podcast – Brave New Work

Cover Brave New Work

Wo und wie arbeiten wir künftig besser zusammen? Dass Homeoffice funktioniert wissen wir jetzt, doch wie organisieren wir sinnvoll Arbeitsabläufe, Ergebnisse und Kommunikation. Wie sehen die aktuellen Anforderungen der Arbeitswelt aus? Cordula und ich holen uns Anregungen aus dem Buch und überlegen die Auswirkungen für Steuerberatungskanzleien. Die Episode dauert 43 Minuten. Hier geht es zur […]

Die drei K für Home Office Mitarbeiter

02E86703 Stuehle.jpg 34fa86be 5815 4c4c 8525 9cd4686ad767

Zur Zeit arbeiten viele Mitarbeiter im Home Office und auch wenn es sich die eine oder der andere Steuerberater vorher nicht vorstellen konnten: es funktioniert, sogar wenn alle Mitarbeiter von zu Hause arbeiten. Was sicher den meisten fehlt, sind das soziale Miteinander, das Gespräch beim Kaffee zwischendurch, ein aufmunternder Blick, wenn es gerade heiß hergeht. […]

Homeoffice – mit Videokonferenz und Chat #gehtdochauchonline

Homeoffice Mitarbeiterin

In vielen Kanzleien sind Mitarbeiter jetzt bereits vorsorglich im Homeoffice und je nachdem wie sich die Lage weiterentwickelt, werden immer mehr Mitarbeiter in den nächsten Wochen von zu Hause aus arbeiten. Die technische Einrichtung des Arbeitsplatzes ist dabei die eine Sache, doch wie halten Sie die Kommunikation untereinander aufrecht? Im Beitrag „Die drei K für […]

Steuerberater 2020 – Ein Tag im Leben von StB Thomas Lindner

Jahreszahl 2020

Passend zur verheißungsvollen Jahreszahl habe ich mal etwas aus meiner Schreibschachtel herausgekramt. Bereits 2010 habe ich mir nämlich Gedanken gemacht, wie das Steuerberater Leben 10 Jahre später wohl aussehen könnte. Veröffentlicht wurde die Geschichte dann im Buch „Steuerberatung 2020“ von nwb im Jahr 2013. Das Leben sieht zwar nicht ganz so aus, doch wer weiß, […]

Die Mehr-Generationen-Kanzlei – oder wie ticken Mitarbeiter XYZ?

Mehrgenerationen Tandem

Generation XYZ – die Unterschiede der Generationen werden schon seit einiger Zeit in den Fachmedien untersucht und diskutiert. Doch was bedeutet das konkret in der Kanzlei? Wie lassen sich die unterschiedlichen Anforderungen unter einen Hut bringen? In vielen Kanzleien arbeiten Mitarbeiter, die schon über 60 sind zusammen mit Auszubildenden Anfang 20. Da liegen dann 40 […]

Alles muss einfach? Warum es Profis ruhig kompliziert mögen

AdobeStock 65948909 2

Bei vielen Themen – gerade auch bei der Digitalisierung – heisst es gern: „Wir müssen die Komplexität reduzieren.“ oder „Vereinfachen tut Not.“ Auch in der Politik gibt es ja gerade wieder Strömungen, die „einfache“ Lösungen anbieten. Bei allem Verständnis für die Suche nach einfachen Lösungen in der immer komplexeren Welt. Vereinfachung kann nicht die Antwort […]

Beratung und Arbeiten Just in Time

19. April 2019 | In diesem zweiminütigen Interview wurde ich gefragt, wie meine Vorstellung von der Kanzlei der Zukunft aussieht. Als digitale Nomadin – mit dem Wohnmobil zu Beratungen und Seminaren in ganz Deutschland unterwegs – wird es natürlich sehr mobil. Aus meiner Sicht ist die Echtzeit- oder Just-In-Time Beratung ein wichtiger Erfolgsfaktor.    

Arbeit bleibt Arbeit. Aber … – 3 Irrtümer zum Thema New Work

Attachment 1.jpeg 1ee8c906 8fb9 4f3c 9b0a f5a8780de02c

04. Dezember 2018 | New Work oder Arbeit 4.0 – um diese „Buzzwords“ kommen wir heute nicht herum. Die Arbeit verändert sich – ganz was Neues ;-)) Die Frage: Lassen sich die oft zitierte Flexibilität über Zeit und Raum, die flachen Hierarchien und die Sinnhaftigkeit gepaart mit Spaß an der Arbeit tatsächlich von den hippen […]