Homeoffice: Diese 5 Fragen sollten Sie sich jetzt stellen

Homeoffice

Chapeau – die meisten Kanzleien haben in den letzten Monaten Homeofficemöglichkeiten aus dem Boden gestampft. Sie haben improvisiert, was das Zeug hält, Tools ausprobiert, und den Datenschutzanspruch ein bis zwei Stufen herunter geschraubt. Kurz: Innovation (fast) ohne jede Regeln. Und die Erfahrungen waren größtenteils positiv – es geht eben mehr als man so denkt. #gehtdochauchonline […]

Die sechs Aspekte einer zeitgemäßen Führung

Cover Vergeude keine Krise

Im aktuellen Podcast der Leseoptimistin bespreche ich mit StB Djuri Radenovic das Buch von Förster & Kreuz. Im Kapitel „Die sechs Aspekte einer zeitgemäßen Führung“ gibt es einige gute Denkanstöße, die ich hier einfach mal stichwortartig wiedergebe. Sozusagen als Leseempfehlung und natürlich auch, um in den Podcast reinzuhören 😉 1. Die provokative Kompetenz Es geht […]

Vom Messen Müssen, Managen Können und dem nicht mehr ganz so glücklichen Bhutan

Kind mit Lutscher

Hand aufs Herz: was halten Sie von der vielzitierten Aussage des Management-Gurus Peter F. Drucker? „Was man nicht messen kann, kann man nicht managen.“ a. Top, genau meine Rede. Nur Zahlen zählen. b. Passt für mich nicht. Mit Zahlen habe ich nicht wirklich was am Hut. Mal abgesehen davon, dass sich bei Antwort b die […]

Homeoffice oder Büro – auch eine Frage des Typs

Homeoffice mit Katze

Zumindest räumlich ist in vielen Kanzleien wieder annähernd der Normalzustand eingekehrt. Die in der oft unfreiwilligen Homeofficezeit gewonnenen Erfahrungen führen bei den Mitarbeitern zu ganz unterschiedlichen Bewertungen. Hier mein Versuch einer Ursachenanalyse. Die Erfolgskriterien für gute Homeoffice-Arbeit Natürlich hängt viel von den jeweiligen Lebensumständen ab: Single oder Partner – Kinder klein oder groß, Arbeitsplatz in […]

Stay connected – die virtuelle Happy Hour

Happy Hour

Im Moment kommen wir uns in den Kanzleien „zerstreut“ vor – das betrifft zum einen das zwar gewohnte Multitasking, das jetzt aber mit ganz anderen Inhalten daher kommt. Und in einer Menge auf einmal, bei der selbst hartgesottene „Notärzte“ unter den Chefs und Mitarbeitern die Belastung deutlich spüren. Zum anderen sind wir ja tatsächlich auch […]

Die drei K für Home Office Mitarbeiter

02E86703 Stuehle.jpg 34fa86be 5815 4c4c 8525 9cd4686ad767

Zur Zeit arbeiten viele Mitarbeiter im Home Office und auch wenn es sich die eine oder der andere Steuerberater vorher nicht vorstellen konnten: es funktioniert, sogar wenn alle Mitarbeiter von zu Hause arbeiten. Was sicher den meisten fehlt, sind das soziale Miteinander, das Gespräch beim Kaffee zwischendurch, ein aufmunternder Blick, wenn es gerade heiß hergeht. […]

Homeoffice – mit Videokonferenz und Chat #gehtdochauchonline

Homeoffice Mitarbeiterin

In vielen Kanzleien sind Mitarbeiter jetzt bereits vorsorglich im Homeoffice und je nachdem wie sich die Lage weiterentwickelt, werden immer mehr Mitarbeiter in den nächsten Wochen von zu Hause aus arbeiten. Die technische Einrichtung des Arbeitsplatzes ist dabei die eine Sache, doch wie halten Sie die Kommunikation untereinander aufrecht? Im Beitrag „Die drei K für […]

Willkommen an Bord

Segelboot

Gehören Sie zu den Glücklicken, die einen neuen Mitarbeiter gefunden haben, der in Kürze in Ihrer Kanzlei anfängt? Dann legen Sie so früh wie möglich den Grundstein für eine gelungene Teamintegration. Im Beitrag „Bäumchen wechsel Dich“ habe ich den 7-Punkteplan beim Mitarbeiterwechsel beschrieben.  Hier kommt eine Ergänzung zum Einarbeitungsprozess.  Die ersten Tage sind entscheidend, damit sich der oder […]

Die Mehr-Generationen-Kanzlei – oder wie ticken Mitarbeiter XYZ?

Mehrgenerationen Tandem

Generation XYZ – die Unterschiede der Generationen werden schon seit einiger Zeit in den Fachmedien untersucht und diskutiert. Doch was bedeutet das konkret in der Kanzlei? Wie lassen sich die unterschiedlichen Anforderungen unter einen Hut bringen? In vielen Kanzleien arbeiten Mitarbeiter, die schon über 60 sind zusammen mit Auszubildenden Anfang 20. Da liegen dann 40 […]

Jetzt red i – wann ist das richtige „Jetzt“ für den Chef?

AdobeStock 42577954

Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: Es geht um etwas „Neues“ in der Kanzlei. Oder es muss etwas entschieden werden. Moderner Chef, der Sie sind, wollen Sie Ihre Mitarbeiter mit einbeziehen. Sie stellen das Projekt vor, tragen Ihre Begeisterung in die Menge – und was kommt zurück? Nichts! Bestenfalls Nichts. Oder tausend Bedenken, warum […]

Top oder Flop – warum nicht mal Wahlen in der Kanzlei

AdobeStock 25910467

11. Juni 2019 | Europa hat gewählt, Deutschland wählt – und Demokratie ist im Moment tatsächlich mal wieder spannend. Sie ist und bleibt im Moment einfach die beste Alternative gegenüber allen anderen Staatsformen. Aber kann Demokratie auch in der Kanzlei funktionieren? Kann die Basis – also die Mitarbeiter – mit bestimmen, welchen Kurs das Kanzleischiff […]

Von Lernchancen und Lückenmanagement

ISS 1143 01494 1

27. März 2019 | In den letzten Tagen hatte ich ganz viele Aha-Momente: Beim zweitägigen Workshop „Kollegiales Führen“ als Teilnehmerin im März 2019 habe ich gelernt, dass Kollegial und Kuscheln überhaupt nichts miteinander zu tun haben. Mehr noch: Kollegial Führen bedeutet Konflikte austragen können statt unter die Kuscheldecke zu kriechen. Und es ist zwar schön, […]