UNTERNEHMERWISSEN FÜR STEUERBERATER

Die LeseEcke
Zurücklehnen und Inspirieren lassen

Und woher kommen Ihre neuen Mandanten?

11. April 2019 |

Die häufigste Antwort lautet nach wie vor „Weiterempfehlung“. Doch das Bild wandelt sich zunehmend in Richtung Webseite.

Wir haben im März eine aktuelle Umfrage unter den delfi-net Kanzleien gemacht. Waren es vor ein paar Jahren noch 70 – 80% bei Weiterempfehlung, sieht es jetzt so aus:

Wenn man zusätzlich berücksichtigt, dass die Webseite auch bei einer Empfehlung die erste Anlaufstelle ist, wird die Bedeutung für gelungenes Kanzleimarketing klar.

Findet der Interessent jetzt die typische Aufzählung eines Kanzleiangebotes nach dem Motto „Wir machen Buchführung, Jahresabschluss, Steuererklärung“? Dann haben Sie die erste Chance verpasst. (Sie können Ihre Webtexte auch einmal unter www.blablameter.de dem Lesercheck unterziehen)

Vermitteln Sie bereits auf der Startseite mit welcher Art Mandanten Sie am liebsten zusammenarbeiten und welche Beratungsthemen bei Ihnen im Vordergrund stehen.

Wie wäre es mit einer Checkliste „Sie passen zu uns…“ mit 5 bis 7 konkreten Aussagen, zum Beispiel

  • Unternehmer mit bis zu 25 Mitarbeitern
  • Digital versiert oder zumindest interessiert
  • Wollen Ihr Unternehmen vorwärtsbringen
  • Wünschen sich Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Haben ein Händchen fürs Belegsortieren (falls Sie keine Schuhkartonmandanten wollen)
  • Kommen aus Handel, Handwerk, Industrie (falls Sie keine Gastronomen wollen können Sie auch schreiben „Ihre Kunden zahlen überwiegend auf Rechnung und bargeldlos“)

Und ergänzen Sie diese Checkliste mit dem Satz „Sie haben von einem unserer bestehenden Mandanten eine Empfehlung erhalten? Dann sprechen Sie uns an, es müssen nicht immer alle Kriterien erfüllt sein, damit wir zusammenpassen.“

Mit dieser Art Beziehungscheck stellen Sie von Anfang an die Weichen.

Im Themen.Blog finden Sie unter Marketing weitere Tipps für Ihre Webseite und die Bonus-Frage bei Weiterempfehlung

 

Und woher kommen Ihre neuen Mandanten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.