Unternehmerwissen für Steuerberater & Steuerkanzleien

Impulse

Kanzlei.Blog und 14-tägiger Newsletter

Cordula Schneider

Unter der Suchanfrage „Gehalt Steuerfachangestellte“ spuckt Google aktuell 156.000 Treffer aus. Ich gebe zu, ich habe nicht jeden Treffer gelesen, aber die ersten paar Seiten weisen ausschließlich Treffer auf, bei denen es um die Höhe des Gehaltes geht. Natürlich eine

Angela Hamatschek

Fenster zu – es zieht Ein Erfahrungsbericht und Tipp für alle Prokrastinierer wie mich;-) Wenn ich Aufgaben erledigen muss, für die ich 2 bis 3 Stunden oder mehr Zeit und Konzentration brauche, tue ich mir in der Regel schwer, das

Angela Hamatschek

Meine Lieblingskennzahl… Ok, wer mich kennt weiß, dass ich nicht gerade ein Zahlenmensch bin und Controlling nicht zu meinen Lieblingsdisziplinen gehört;-) Doch beim Webinar am letzten Freitag hat Cordula wieder super Tipps zum Kanzleicontrolling gegeben und die Teilnehmer mit ein

Cordula Schneider

Als Kanzleiberaterin ist einer meiner wichtigsten Jobs die richtigen Fragen zu stellen. Und wenn es um die Kanzleientwicklung geht, ist eine meiner ersten Fragen immer die nach der Ist-Situation der Kanzlei. Und damit meine ich konkrete Zahlen. Immer wieder bin

Cordula Schneider

Das Thema Verfahrensdokumentation oder GoBD geistert mittlerweile seit Jahren durch die Beraterschaft. Jede andere Branche macht Luftsprünge, wenn Ihr eine neue „Norm“ und damit Umsatzpotential auf dem Silberteller serviert wird. Beim Thema Verkaufen – hier also Verfahrensdokumentation verkaufen – sind

Angela Hamatschek

Heute habe ich auf LinkedIn einen tollen Beitrag von James Ashford gelesen, den ich her einfach gern frei übersetzt wiedergebe – natürlich mit seinem Einverständnis. James ist Kanzleiberater in Großbritannien, hat das lesenswerte Buch „Selling to Serve“ geschrieben – sehr empfehlenswert,

Cordula Schneider

Nicht abrechenbare Stunden sind immer wieder Thema in der Kanzlei. Immer wieder kommt die Frage, wie viele „unproduktive“, also nicht abrechenbare Stunden denn „sein müssen“. Dazu heute eine Streitschrift – und eine Begriffsklärung. Warum nicht abrechenbare Stunden nicht existieren „Unproduktive

Angela Hamatschek

Wie sieht Ihre Rechnung aus? Bevor Sie weiterlesen, schauen Sie sich bitte die letzten 10 Buchführungsrechnungen an, die Sie an Mandanten verschickt haben. Bereit? Wenn Sie die Vorlagen Ihrer Kanzleisoftware nutzen, sieht das meist so aus: Und jetzt versuchen Sie

Angela Hamatschek

Im aktuellen Podcast der Leseoptimistin habe ich das Buch „Out of Office“ von Elke Frank und Thomas Hübschen besprochen. Es ist zwar schon von 2015, hat aber ein paar hoch aktuelle Gedanken. Mit der Überschrift „Bauarbeiter ohne Helm?“ wird hier

Pinguin Küchenwecker
Prozesse
Angela Hamatschek

Mehr schaffen in der gleichen Zeit

Fenster zu – es zieht Ein Erfahrungsbericht und Tipp für alle Prokrastinierer wie mich;-) Wenn ich Aufgaben erledigen muss, für die ich 2 bis 3 Stunden oder mehr Zeit und Konzentration brauche, tue ich mir in der Regel schwer, das

Weiterlesen »
Benchmark Bearbeitungszeiten
Prozesse
Angela Hamatschek

Benchmark – Bearbeitungszeit Jahresabschluss

Meine Lieblingskennzahl… Ok, wer mich kennt weiß, dass ich nicht gerade ein Zahlenmensch bin und Controlling nicht zu meinen Lieblingsdisziplinen gehört;-) Doch beim Webinar am letzten Freitag hat Cordula wieder super Tipps zum Kanzleicontrolling gegeben und die Teilnehmer mit ein

Weiterlesen »
Latte Macchiato
Beratung
Angela Hamatschek

Kaffee & Kalorien – und warum Zahlen zählen

Heute habe ich auf LinkedIn einen tollen Beitrag von James Ashford gelesen, den ich her einfach gern frei übersetzt wiedergebe – natürlich mit seinem Einverständnis. James ist Kanzleiberater in Großbritannien, hat das lesenswerte Buch „Selling to Serve“ geschrieben – sehr empfehlenswert,

Weiterlesen »
nicht abrechenbare Stunden
Honorar
Cordula Schneider

Wie viele nicht abrechenbare Stunden kann sich Ihre Kanzlei leisten?

Nicht abrechenbare Stunden sind immer wieder Thema in der Kanzlei. Immer wieder kommt die Frage, wie viele „unproduktive“, also nicht abrechenbare Stunden denn „sein müssen“. Dazu heute eine Streitschrift – und eine Begriffsklärung. Warum nicht abrechenbare Stunden nicht existieren „Unproduktive

Weiterlesen »
Honorarhäppchen
Honorar
Angela Hamatschek

So sieht die Rechnung richtig aus!

Wie sieht Ihre Rechnung aus? Bevor Sie weiterlesen, schauen Sie sich bitte die letzten 10 Buchführungsrechnungen an, die Sie an Mandanten verschickt haben. Bereit? Wenn Sie die Vorlagen Ihrer Kanzleisoftware nutzen, sieht das meist so aus: Und jetzt versuchen Sie

Weiterlesen »
Tanzpaar
Beratung
Cordula Schneider

So werden Sie zum aktiven Mandantenmanager

Mandanten „managen“? Also Mandanten aktiv führen? Das hört sich für Sie erst einmal „verkehrt herum“ an? Wir klären heute die Frage, warum Mandantenmanagement so wichtig ist, und, welche Aufgaben Sie dabei erledigen sollten. Traditionell konzentrieren sich Kanzleien auf die inhaltliche

Weiterlesen »
Logo Kanzleioptimisten

Das Kleingedruckte

Abonnieren Sie unseren 14-tägigen Newsletter